Besuch im Pflegeheim AZAB

Auch in diesem Jahr waren wir mit Kaninchen und Hühner einen Tag im Pflegeheim AZAB .

Die Bewohner konnten individuell von 1000 – 1600h bei uns vorbeikommen und auch die Tiere berühren und streicheln. Es wurden uns viele Geschichten und Erinnerungen von   ihrer Kindheit erzählt. Die Bewohner genossen es sichtbar den Tieren wieder einmal so nah zu begegnen. Es war sicher für alle eine Abwechslung in ihrem Heimalltag.

Text und Bilder Iréne Wernli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.